Top Ärgernisse auf der Autobahn

Heute Morgen war es wieder einmal so weit. Fasst hätte mich so ein idi***scher Busfahrer übersehen. Es war wieder mal jemand, der meint, dass es kein Problem ist auf einer dreispurigen Autobahn, einen LKW zu überholen, welcher selbst dabei war einen LKW zu überholen. Der Bus wollte also möglichst schnell auf die ganz linke Spur und da vor ihm alles bremste, musste das scheinbar schnell gehen. So schnell, dass er wohl nicht genug Zeit hatte seinen Außenspiegel näher zu betrachten. Nur ein kleines Hupkonzert rettete mich vor einer unsanften Berührung.

Diese Art Begegnungen sind nicht die Einzigen, die man so auf der Autobahn erlebt. Nachfolgend liste ich mal meine persönlichen Top Ärgernisse auf:

  • Notorische Linksfahrer
    Irgendwie gibt es immer noch sehr viele Autofahrer, die meinen, dass die rechte Spur auf der Autobahn nur für LKWs gebaut wurde. Besonders häufig trifft man diese Autofahrer auf drei- bzw- vierspurigen Strecken.
  • LKWs, die mit einer Geschwindigkeitsdifferenz von 2km/h einen anderen LKW überholen
  • Autofahrer, die meinen, mit dem Setzen des Blinkers automatisch Vorfahrt zu haben.
    wie häufig erlebt man, dass Autofahrer blinken und sofort die Spur wechseln. Das auf der Spur ggf. jemand schneller unterwegs ist, interessiert meist nicht. Nach dem Motto soll der doch bremsen oder selbst überholen.
  • Autofahrer, die in dem Moment schneller werden, wenn man sie überholt.
  • Fahrer, die nicht wissen, dass die Auffahrt auf eine Autobahn eine Beschleunigungsspur ist, die man notfalls komplett ausnutzen kann und wenn das nicht reicht, sogar die Standspur nutzen kann.
  • Schließlich noch die Fahrer, die froh sind, wenn sie endlich mal ihr Nebelschlußlicht einschalten können.
    Im Nebel ist das ja noch in Ordnung. Dafür sind sie schließlich gedacht. Aber wenn es regnet, bzw. wenn die Sicht nicht unter 50 Meter ist gehört diese Lampe ausgeschaltet. Manchmal Frage ich mich, ob die Hersteller nicht eine Sperre einbauen können. Denn wenn die Sicht unter 50 Meter ist, darf man auch nur maximal 50km/h fahren. Es wäre doch so einfach, die Nebelschlußleuchte über z.B. 60km/h einfach automatisch abzuschalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

Allnet Flat 728x090
x

Check Also

Mit TankTaler zum smarten Auto

Im Mai diesen Jahres bin ich auf den OBD Stecker von TankTaler aufmerksam geworden. Da ...