Engelke und Pastewka moderieren Fernsehpreis

Der diesjährige Fernsehpreis wird voraussichtlich von Anke Engelke und Bastian Pastewka moderiert. SAT 1 zeigt den deutschen Fernsehpreis in diesem Jahr am 26. September.

Der besondere Spaß dürfte aber sein, dass Engelke und Pastewka in ihrer Rolle als Marianne und Michael, dem Volksmusik Duo,  die Moderation übernehmen. Diese Info hat jedenfalls das Medienmagazin DWDL.de veröffentlicht. SAT 1 will scheinbar die Spannung noch ein wenig erhöhen und hat noch keine offiziellen Infos heraus gegeben.

Anke Engelke und Bastian Pastewka sind bereits 2007 in ihrer Weihnachtssendung als Marianne und Michael aufgetreten. Dies war so ein Erfolg, dass die Sendung „Fröhliche Weihnachten mit Marianne und Michael“ 2008 nochmals wiederholt wurde. Für die Sendung gab es auch den Adolf Grimme Preis und den bayerischen Fernsehpreis.

Die Moderation dürfte sicherlich interessant und lustig werden. Ob dies allerdings ausreicht, eine sonst eher dröge Sendung zu verfolgen, bin ich mir nicht sicher. Was würde wohl Marcel Reich-Ranicki dazu sagen?

[ad]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

Allnet Flat 728x090
x

Check Also

Google Chromecast im Kurztest – Erste Erfahrungen mit dem Streaming Stick

Seit drei Tagen bin ich nun auch im Besitz des Chromecast Sticks von Google. Nachdem ...