Gegenstände mit dem PagerTag von BeetsBlu wieder finden

Für einen kleinen Produkttest habe ich aktuell den PagerTag von BeetsBlu im Einsatz. Es handelt sich hierbei um ein kleines Bluetooth Gerät, welches dazu dient diverse Gegenstände wieder zu finden bzw. nicht zu vergessen. Man kennt diese kleinen Gadgets in erster Linie in Verbindung als Schlüsselfinder oder ähnliches.

PagerTag Zubehör

PagerTag von BeetsBlu – Zubehör

Der PagerTag von BeetsBlu ist sehr einfach in der Handhabung. Einfach die beigefügte Batterie in das vorgesehene Fach einlegen und schon kann man das Bluetooth-Gerät über die App mit dem Handy verbinden. Hierbei sollte man jedoch darauf achten, dass man die App zuvor schon installiert und möglichst auch gestartet hat, damit der PagerTag sich auch noch im Kopplungsmodus befindet. Ich hatte zuerst die Batterie eingelegt und der Kopplungsmodus wurde durch eine grün blinkende LED angezeigt. Bis ich dann die App installiert hatte befand sich der PagerTag nicht mehr in dem Modus und bis ich dann heraus gefunden habe, dass man die Batterie nochmals entfernen und wieder einlegen muß, hat es etwas gedauert. Die Bedienungsanleitung hat hier leider auch nicht wirklich weiter geholfen.

PagerTag von BeetsBlu - Batterie einlegen

PagerTag von BeetsBlu – Batterie einlegen

Ansonsten tut das Gerät genau das, was es soll. Mit einem beigefügten Anhänger kann man das kleine und sehr leichte Gerät an irgendeinem Gegenstand befestigen, den man nicht verlieren möchte. Entfernt man sich dann von diesem Gegenstand – wobei man natürlich sein Handy dabei haben sollte – dann fängt sowohl der PagerTag als auch das Handy an zu „piepen“. Welche genaue Aktion erfolgen soll, lässt sich sehr schön über die App einstellen. Hier kann man auch einstellen, dass man benachrichtigt wird, wenn man mit seinem Handy in die Nähe des PagerTag kommt. Mit dieser Funktion möchte ich demnächst dann auch mal die Abwesenheitserkennung meiner SmartHome-Steuerung testen.

PagerTag App - Hauptbildschirm

PagerTag App – Hauptbildschirm

Hat man den Gegenstand, der mit dem PagerTag verbunden wurde tatsächlich irgendwo liegen lassen und dies nicht sofort gemerkt, dann kann man über die App auch auf einer Karte nachverfolgen, wo das letzte Mal eine Verbindung zwischen PagerTag und Handy bestanden hat. So lässt sich der Gegenstand leicht wieder finden – wenn er denn noch dort liegen sollte. Eine GPS-Nachverfolgung ist mit dem PagerTag natürlich nicht möglich.

Den BeetsBlu PagerTag kann man natürlich auch umgekehrt verwenden. Trägt man den bei sich, weil man ihn am Schlüsselbund befestigt hat oder in seiner Brieftasche eingepackt hat, dann wird man über das Gerät benachrichtigt, wenn man sich zu weit von seinem Handy entfernt hat. So besteht dann nicht mehr die Gefahr, dass mein sein Handy irgendwo liegen läßt.

PagerTag App - Einstellungen (Ausschnitt)

PagerTag App – Einstellungen (Ausschnitt)

Hierbei hilft dann auch die Zusatzfunktion, über die der PagerTag noch verfügt. Neben der Bluetooth Funktion verfügt er noch über einen kleinen Schalter, mit dem man quasi eine kleine Fernsteuerung umsetzen kann. Innerhalb der BeetsBlu App kann man definieren, was bei einem kurzen oder langen Klick auf den Button passieren soll. Im einfachsten Fall wird ein Signalton auf dem Handy ausgelöst. Dann findet man das Smartphone auch wieder, wenn es sich zum Beispiel unter einem Stapel Papier versteckt hat. Man kann aber ein die Kamera auslösen, so dass man vielleicht noch einfacher ein Selfie schießen kann.

PagerTag App - Remote Funktionen auswählen

PagerTag App – Remote Funktionen auswählen

Der PagerTag nutzt das Low Energy Bluetooth Protokoll, so dass die Batterie eine lange Lebensdauer haben sollte. Die Entfernung, ab der die Verbindung abbricht, soll bei etwa 5 Meter liegen. Bei meinen Tests hatte ich aber den Eindruck, dass es eher 10 Meter sind. Das hängt sicherlich auch von den Bluetooth-Eigenschaften des verwendeten Smartphones ab.

Der BeetsBlu PagerTag ist ein durchaus nützliches Gadget, welches problemlos funktioniert und mit der Fernbedienungsfunktion über nettes Zusatzfeature verfügt. Die zugehörige App gibt es für iOS und viele Android Smartphones. Hier sollte man sich vorab über die Kompatibilität informieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

Allnet Flat 728x090
x

Check Also

Erstinstallation meines Schwebestativ ultraLUUV Action

Bekannterweise beteilige ich mich ja gerne an diversen Crowdfunding Projekten. So auch bei dem Schwebestativ ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen