HTC Hero – das nächste Android Handy

Mittlerweile scheint ja kaum eine Woche zu vergehen, ohne dass ein neues Android Handy vorgestellt wird. HTC scheint richtig gefallen an diesen Handys gefunden zu haben. Nach dem T-Mobile G1 und dem HTC Magic kommt nun mit dem HTC Hero das dritte Handy von HTC in Deutschland auf den Markt.

Schaut man sich das Handy an, so scheint es sich an dem G1 von T-Mobile zu orientieren. Eine Tastatur gibt es aber diesmal nicht. Besonderes Feature ist die neue Benutzerführung „Sense“. Sie soll die Bedienung noch einfacher machen.

Eine weitere Besonderheit ist die Integration von Flash. Damit lassen sich Flash-Filme ansehen oder auch Flash-Spiele spielen. Auf dem beigefügten Video wird die Flash-Integration erläutert.

Weitere Infos zu dem Handy sind auch bei Chip zu finden. Dort ist auch zu lesen, dass das HTC Hero wahrscheinlich ab Juli bei T-Mobile und bei E-Plus zu bekommen ist. Ohne Vertrag soll es ca. 500,- € kosten.

Wenn das so weiter geht, werde ich demnächst keine Probleme mehr haben, einen geeigneten Tarif zu finden. Scheinbar wird nun das Problem immer größer das richtige Android Handy zu finden. Man hat es schon nicht leicht 😉

[ad#audible]

One comment

  1. Mein fall ist das OS Android absulut nicht, ich finde Windows Mobile 6.1 mit der TF3D Oberfläche viele Eleganeter, Stylischer und Funktionsreicher (danke WM).

    HTC Sollte sich lieber mal um die Hardware ansich kümmern. Gerade was Akku, Lautsprecher und Kamera angeht.

    Ich persöhnlich habe das HTC TouchPro1 und bin eigendlich ganz zufrieden – bis auf die 3 Kriterien

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

Allnet Flat 728x090
x

Check Also

Erstinstallation meines Schwebestativ ultraLUUV Action

Bekannterweise beteilige ich mich ja gerne an diversen Crowdfunding Projekten. So auch bei dem Schwebestativ ...