Kostenlose Handytarife durch Werbefinanzierung

O2 hat die neue Marke „Netzclub“ gegründet. Hier werden drei verschiedene Mobilfunktarife angeboten, die völlig kostenlos sind. Einziger „Haken“ hierbei ist, dass man mit Werbung zugemüllt wird.

Aktuell wird eine Internet-Flatrate für Handys, ein 100-Minuten Telefontarif und ein Kombitarif angeboten. Der Kombitarif umfasst 30 freie Telefonminuten, 30 SMS und 30 MB Daten Nutzung. Die Internet-Flatrate wird ab 200MB pro Monat auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt.

Nach Überschreitung der Freikontingente sind die weiteren Kosten auch relativ günstig. So kostet eine SMS oder eine Gesprächsminute in allee Netze immer 11 Cent. Für die Datennutzung von 1MB sind 24 Cent fällig.

Wenn ich die Vertragsbedingungen richtig verstanden habe, ist es mit der Internet Flatrate möglich, Voice over IP zu nutzen. Somit könnte man zum Beispiel den Tarif „Internet Flatrate“ nutzen und mittel VoIP seine Telfonate führen. Das funktioniert natürlich nur, wenn man ein Handy hat, auf dem ein entsprechendes Programm verfügbar ist oder welches schon für VoIP vorbereitet ist.

Damit man die Tarife tatsächlich kostenlos nutzen kann, muss man bis zu 30 Werbenachrichten im Monat in Kauf nehmen. Auf mindestens eine dieser Werbenachrichten muss man auch aktiv reagieren. Also zum Beispiel eine Antwort SMS senden oder auf eine Internetseite gehen. Die SMS ist in diesem Fall auch kostenlos.

Reagiert man nicht auf mindestens eine Werbung wird die SIM-Karte deaktiviert bzw. der Vertrag gekündigt. Aufpassen muss man im Urlaub. Denn dann gelten immer die jeweiligen Auslandstarife. Die Tarife sind nur innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Wer grundsätzlich mit einem der drei angebotenen Tarife auskommt und wen auch die Werbung nicht nervt, der sollte den Netzclub ruhig einmal ausprobieren.

Da keine weiteren Kosten entstehen und der Vertrag auch keine Laufzeit hat, geht man eigentlich kein Risiko ein. Bei Nichtnutzung der Karte, wird der Vertrag automatisch beendet.

One comment

  1. Also ich finde das eigentlich fair! Wenn es umsonst ist, ich mir aber einfach eine kurze Werbeinblendung vor dem Gespräch anhören muss, mache ich das gerne. Wenn man auf Sevenload oderso ein Video guckt, muss man sich ja teilweise auch noch vorher einen Werbespot ansehen…

    Ich würde mir so eine Handykarte holen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

Allnet Flat 728x090
x

Check Also

Mit TankTaler zum smarten Auto

Im Mai diesen Jahres bin ich auf den OBD Stecker von TankTaler aufmerksam geworden. Da ...