Das Google Handy Nexus One ist da

Nun ist es tatsächlich verfügbar, der angeblich neue iPhone Konkurrent von Google, das Nexus One, ist vorgestellt worden. In Deutschland wird das Handy wahrscheinlich erst im Frühjahr verfügbar sein. Angeboten wird es im Moment zu einem Preis von 530,-$.

Das Nexus One ist das erste Handy von Google, welches mit dem Android Betriebssystem in der Version 2.1 ausgestattet ist. Natürlich hat nicht Google das Handy selbst hergestellt. Wieder mal hat HTC die Hardware geliefert. Besonders interessant ist, dass dieses Handy nicht an einen Mobilfunk Provider gebunden ist. Jeder Käufer kann also frei entscheiden, welche Sim-Karte er in dem Handy nutzt.

Google introduces the Nexus One smart phone in Mt. View, California

Beziehen kann man das interessante Handy nur online bei Google. Hierzu muss man über einen Google Account verfügen. Die technischen Daten des Handys sind durchaus viel versprechend:

  • AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln
  • 5 Megapixel Kamera inkl. LED-Licht
  • 512 MB interner Speicher, Speicherkarten bis 32 GB einsetzbar
  • WLAN sogar mit n-Standard
  • GPS Empfänger
  • 3,5mm Kopfhörerbuchse und Mini-USB Anschluss
  • Software Tastatur
  • Gewicht ca. 130 Gramm inkl. Akku
  • Maße: 119 x 59,8 x 11,5 mm

Die genauen technischen Spezifikationen findet man auf der entsprechenden Produktseite des Nexus One. Interessant dürfte auch die Möglichkeit sein, dass sich sämtliche Funktionen per Sprachsteuerung bedienen lassen.

Leider wurde keine Multi Touch Funktion implementiert, obwohl das Gerät dazu grundsätzlich in der Lage sein soll. Auf Grund des verbauten Prozessors, soll es seine Funktionen auch zügig ausführen können.

Insbesondere der Preis dürfte meiner Meinung nach ein wesentlicher Kaufgrund für das Nexus One sein. Dieser entspricht in etwa dem Preis eines gebrauchten iPhone 3G. Den Funktionsumfang des Nexus One kann man sich auch auf der Google Seite ansehen. Auch damit kann es sich gegenüber dem iPhone ganz gut behaupten. Nur an das stylische Design kommt das Handy von Google nicht heran.

[ad]

2 comments

  1. Das Nexus One war hierzulande nicht gerade der Burner. Da lief das Galaxy Nexus von Samsung schon um einiges besser an.

  2. Also viele Funktionen sind besser als bei Iphone. Es ist stabiler und kraztfester. ist schon doll das teil, es ist aber kein iphone. ich denke viele kaufen sich das iphone weil es ein iphone ist. aber für mich käme der eher in Frage. habe zwar momentan das Galaxy S2 aber wenn cih mir das nächste mal ein Smartphone kaufe ist es bestimmt wieder kein Apple. ob es dieser oder einer der nachfolger von diesem wird bleibt aus.

    VG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

x

Check Also

Projekt Wärmepumpe – Weitere Erkenntnisse

Aktuell beschäftige ich mich ja auch mit dem Thema Wärmepumpe und versuche ein paar Grundkenntnisse ...