25GB Cloudspeicher von 1blu

Die Firma 1blu ist bisher in erster Linie für ihre Webhosting Dienste bekannt. Nun haben Sie auch ein Online-Speicher Service im Angebot. Cloud Speicher scheinen ja immer mehr der Renner zu werden. Mittlerweile gibt es sehr viele Anbieter, die ihre Dienste zum Teil auch kostenfrei anbieten.

Bekanntester Vertreter dürfte in diesem Segment wohl Dropbox sein oder mein persönlicher Favorit SugarSync. Eine kostenfreie Variante bietet 1blu allerdings aktuell nicht an. Die kleinste Größe, die man ordern kann sind 25GB. Diesen Speicher bekommt man für 1,90€ pro Monat. In mehreren Stufen lässt sich die Kapazität erweitern.

In diesem Zusammenhang sehr vorteilhaft ist die kurze Vertragslaufzeit von einem Monat. Benötigt man kurzfristig mal ein wenig mehr Speicher kann man diesen schnell bestellen und dann auch kurzfristig wieder kündigen.

Das Angebot von 1blu erinnert mich sehr an die HiDrive Angebote von Strato. Auch hier startet man mit einem Mindestvolumen von 20GB.

Zugriff hat man auf den Speicher mittels Weboberfläche oder über eine WebDav Schnittstelle. Damit kann man den Cloudspeicher auf seinem PC als Laufwerk einbinden. Zusätzlich kann man auch mobile Apps nutzen, die eine WebDav bzw. FTPS Schnittstelle bieten. Eine eigene App gibt es derzeit von 1blu nicht.

1blu - Cloudspeicher (Quelle: Screenshot 1blu.de)

Insgesamt dürfte dies das größte Problem vieler Wettbewerber von Dropbox sein. Werden hier doch mittlerweile sehr viele Apps angeboten bzw. Dropbox in irgendeiner Form integriert.

Beim Angebot von 1blu kann man zwei Benutzerkonten anlegen, so dass der Speicher von mehreren Personen genutzt werden kann. Daneben gibt es natürlich die Möglichkeit, einzelne Dateien oder ganze Verzeichnisse mittels Link frei zu geben.

Ein solcher Freigabe-Link kann auch zeitlich begrenzt und mit einem Passwort versehen werden. Im Angebot ist weiterhin ein Backup- und Restore-Service enthalten. Es können mehrere Dateien gleichzeitig hoch geladen werden und für den Download von Dateien gibt es keinerlei Volumenbeschränkungen. Vorteilhaft ist auch die Galerie-Funktion, die es ermöglicht Bilder Online zu betrachten, bevor man sie herunter lädt.

Größter Vorteil aus meiner Sicht ist das Hosting des Speichers in Deutschland. Damit liegen die Daten alle in Deutschland und unterliegen dem deutschen Recht. Dies ist häufig ein Kritikpunkt der vielen anderen Anbieter, die ihre Rechenzentren meist in USA haben.

Zur Sicherung seiner Daten ist 1blu damit eine gute Alternative zu anderen Cloud-Speicher Anbietern. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist recht gut. Schön wäre trotzdem noch das Angebot eigener Apps mit entsprechenden Zusatzfunktionen oder das Angebot von Backup Software, mit der ich einfach die Daten meines PCs in die Cloud bekomme.

Auch ein kostenfreies Einstiegsangebot von z.B. 5GB wären meiner Meinung nach durchaus Verkaufsfördernd.

[ad#HiDrive]

One comment

  1. Ich weiß das ganze Cloud-Computing gewinnt immer mehr an bedeutung, wieder einmal ein Thema auf das sich alle stürzen und jeder überbietet sich mit Anwendungen und Speicherplatz, aber irgendwie vertrau ich dem ganzen nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

Allnet Flat 728x090
x

Check Also

Google Chromecast im Kurztest – Erste Erfahrungen mit dem Streaming Stick

Seit drei Tagen bin ich nun auch im Besitz des Chromecast Sticks von Google. Nachdem ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen