Als Lokalist günstig telefonieren

Als Mitglied bei den Lokalisten kann man nun besonders günstig telefonieren. Mit „Lokalisten Fon“ wird ein „Freundschafts Tarif“ angeboten, bei dem man bereits ab 2 Cent pro Minute telefonieren kann.

Dieser günstige Tarif gilt aber nur bei Gesprächen von Lokalisten unter einander. Angeboten wird der Tarif im O2-Netz. Auch SMS lassen sich für 2 Cent von einem Lokalisten zu einem anderen Lokalisten verschicken.

Als weiteres Schmankerl gibt es noch einen kostenlosen Zugriff auf das mobile Portal der Lokalisten (m.lokalisten.de). Der Tarif wird komplett ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz angeboten.

Lokalistenfon (Foto: © Lokalisten Fon - Lokalisten Media GmbH)

Lokalistenfon (Foto: © Lokalisten Fon - Lokalisten Media GmbH)

Gespräche ins deutsche Festnetz und zu anderen Mobilfunknetzen kosten 12 Cent pro Minute ebenso wie eine SMS in diese Netze. Mit diesem Tarif bekommt man in der Tat eine sehr günstige Möglichkeit, mit Freunden aus dem Lokalisten-Netzwerk zu telefonieren.

Nun muss man eigentlich nur noch dafür sorgen, dass möglichst viele Bekannte und Freunde bei Lokalisten Mitglied werden. Denn sonst wird sich dieser Tarif sicherlich nicht lohnen. Vielleicht auch eine Möglichkeit, neue Mitglieder für eine Community zu gewinnen.

Damit es sich auch lohnt, neue Freunde zu werben, wurde natürlich auch ein entsprechendes Programm – Freund-werben-Freunde – initiiert. Auf Lokalistenfon.de gibt es weitere Infos zu dem Tarif und natürlich kann man hier direkt den Tarif bestellen.

[via presseportal.de, ots, obs] [ad]

One comment

  1. Von Lokalisten Fon zu Lokalisten Fon ist es natürlich verlockend günstig. Nur, wer hat das schon? Von daher lohnt sich dieser Anbieter für mich nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Why ask?

x

Check Also

Projekt Wärmepumpe – Weitere Erkenntnisse

Aktuell beschäftige ich mich ja auch mit dem Thema Wärmepumpe und versuche ein paar Grundkenntnisse ...